Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten und Ihr Recht auf Privatsphäre zu schützen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unserer Richtlinie oder unseren Praktiken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an uns.
Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Datenschutzrichtlinien und -praktiken unserer Website unter admensigns.com. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, damit Sie fundierte Entscheidungen über die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an uns treffen können.

Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie zuletzt am 27. Juni 2019 aktualisiert.

Gesammelte Informationen

Als Besucher können Sie unsere Website durchsuchen, um mehr über unsere Website zu erfahren. Sie sind nicht verpflichtet, uns als Besucher personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen.
Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie Interesse daran haben, Informationen über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, wenn Sie an Aktivitäten auf unserer Website teilnehmen (z.B. das Ausfüllen unseres Kontaktformulars) oder uns anderweitig kontaktieren.
Im Allgemeinen kontrollieren Sie die Menge und Art der Informationen, die Sie uns bei der Nutzung unserer Website zur Verfügung stellen. Die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, sind abhängig vom Kontext Ihrer Interaktion mit uns und der Website, den von Ihnen getroffenen Entscheidungen und den von Ihnen verwendeten Produkten und Funktionen. Die von uns gesammelten persönlichen Daten können Folgendes umfassen: Name, E-Mail-Adresse und manchmal Kontaktdaten

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie unsere Website nutzen, erfassen wir automatisch bestimmte Computerinformationen durch die Interaktion Ihres Mobiltelefons oder Webbrowsers mit unserer Website. Solche Informationen werden gewöhnlich als nicht personenbezogene Daten betrachtet. Wir sammeln auch Folgendes:

    Cookies
    Unsere Website verwendet „Cookies“, um die Bereiche unserer Website zu identifizieren, die Sie besucht haben. Ein Cookie ist ein kleines Datenelement, das von Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um den Inhalt, den Sie auf unserer Website sehen, zu personalisieren. Die meisten Webbrowser können so eingestellt werden, dass die Verwendung von Cookies deaktiviert wird. Wenn Sie jedoch Cookies deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht richtig oder überhaupt nicht auf Funktionen auf unserer Website zugreifen. Wir setzen niemals personenbezogene Daten in Cookies ein.

    Tracking-Tools von Drittanbietern
    Wir verwenden auch Tracking-Tools von Drittanbietern, um die Leistung und Funktionen unserer Website zu verbessern. Diese Tracking-Tools von Drittanbietern dienen dazu, nur nicht personenbezogene Daten über Ihre Nutzung unserer Website zu sammeln. Sie verstehen jedoch, dass solche Tools von Parteien erstellt und verwaltet werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Daher sind wir nicht dafür verantwortlich, welche Informationen tatsächlich von diesen Dritten erfasst werden oder wie diese Dritten diese Informationen verwenden und schützen.

    Protokollinformationen
    Wir erhalten automatisch Informationen von Ihrem Webbrowser oder Mobilgerät. Zu diesen Informationen gehören gegebenenfalls der Name der Website, von der aus Sie unsere Website aufgerufen haben, sowie der Name der Website, zu der Sie beim Verlassen unserer Website geleitet werden. Zu diesen Informationen gehören auch die IP-Adresse Ihres Computers/Proxyservers, mit dem Sie auf das Internet zugreifen, der Name Ihres Internet-Website-Anbieters, der Typ des Webbrowsers, der Typ des Mobilgeräts und das Betriebssystem des Computers. Wir verwenden all diese Informationen, um Trends unter unseren Benutzern zu analysieren und unsere Website zu verbessern.

Wie und warum wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden die Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wie folgt:

  • Zur Anpassung unserer Website für Ihre Erfahrung.

    Wir können die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zusammen mit allen Computerinformationen, die wir erhalten, verwenden, um unsere Website anzupassen.

  • Für Datenaggregationszwecke

    Wir behalten uns das Recht vor, nicht personenbezogene Daten, die durch Ihre Nutzung unserer Website gesammelt wurden, zu sammeln und zu verwenden und diese Daten für interne Analysen zu sammeln, die unsere Website und unseren Service verbessern, sowie für die Nutzung oder den Weiterverkauf an andere. Ihre personenbezogenen Daten sind zu keinem Zeitpunkt in solchen Datenaggregationen enthalten.

Übertragung Ihrer persönlichen Daten

Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, können an Computer außerhalb Ihres Bundesstaates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit übertragen und dort gespeichert werden, wo die Datenschutzgesetze möglicherweise von denen Ihrer Gerichtsbarkeit abweichen.
Wir werden alle zumutbaren Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden und keine Übertragung Ihrer persönlichen Daten an eine Organisation oder ein Land erfolgt, es sei denn, es gibt angemessene Kontrollen, einschließlich der Sicherheit Ihrer Daten und andere persönliche Informationen.

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Wenn wir an einer Fusion, einem Erwerb oder einem Verkauf von Vermögenswerten beteiligt sind, können Ihre persönlichen Daten übertragen werden. Wir werden Sie benachrichtigen, bevor Ihre persönlichen Daten übertragen werden und einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.
Unter bestimmten Umständen müssen wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise offenlegen, wenn dies gesetzlich oder auf gültige Anfragen von Behörden (z.B. einem Gericht oder einer Regierungsbehörde) erforderlich ist.

Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten in dem Umfang aufbewahren und verwenden, der zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist (z.B. wenn wir Ihre Daten aufbewahren müssen, um geltendes Recht zu befolgen), Streitigkeiten beizulegen und unsere gesetzlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchzusetzen.

Informationen zu Ihren Datenschutzrechten gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO)

Im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie sind wir Datenverantwortlicher für Ihre persönlichen Daten.
Wenn Sie aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) stammen, hängt unsere Rechtsgrundlage für die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, von den von uns erfassten Informationen und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten:

  • Wenn Sie uns Ihr Einverständnis geben, dies zu tun
  • Wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse liegt nicht durch Ihre Rechte außer Kraft gesetzt wird
  • Wenn gültiges Recht zu befolgen ist

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Unter bestimmten Umständen haben Sie die folgenden Datenschutzrechte:

  • Das Recht auf Berichtigung
  • Das Widerspruchsrecht
  • Das Recht auf Einschränkung
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Das Recht, die Zustimmung zu widerrufen

Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten, Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir auf solche Anfragen antworten.
Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erhebung und die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre lokale Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

Analytics

        Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und meldet. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung unseres Dienstes zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.
        Sie können die Bereitstellung Ihrer Aktivitäten für den Dienst für Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Browser-Add-On für die Deaktivierung von Google Analytics installieren. Das Add-On verhindert, dass das Google Analytics-JavaScript (ga.js, analyse.js und dc.js) Informationen über Besuchsaktivitäten mit Google Analytics teilt.
        Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google finden Sie auf der nachstehenden Google-Website zu Datenschutz und Nutzungsbedingungen: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Links zu Websites von Drittanbietern

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht unter unserer direkten Kontrolle stehen. Diese Websites haben möglicherweise ihre eigenen Richtlinien zum Datenschutz. Wir haben keine Kontrolle über oder Verantwortung für verlinkte Websites und stellen diese Links ausschließlich für den Komfort und für die Information unserer Besucher zur Verfügung. Der Zugriff auf solche verlinkten Websites erfolgt auf eigenes Risiko. Diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien dieser einzelnen Websites überprüfen, um festzustellen, wie die Betreiber dieser Websites von Drittanbietern Ihre personenbezogenen Daten verwenden. Darüber hinaus können diese Websites einen Link zu Websites unserer verbundenen Unternehmen enthalten. Die Websites unserer verbundenen Unternehmen unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Sie sollten deren individuelle Datenschutzrichtlinien überprüfen, um festzustellen, wie die Betreiber dieser Websites Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Unsere E-Mail-Richtlinie

Unsere Partner und wir halten uns vollständig an die nationalen Gesetze in Bezug auf SPAM. Sie können den Erhalt weiterer E-Mail-Korrespondenz von uns und/oder unseren verbundenen Unternehmen jederzeit abbestellen. Wir erklären uns damit einverstanden, dass wir Ihre E-Mail-Adresse ohne Ihre Erlaubnis nicht an nicht verbundene Dritte verkaufen, vermieten oder handeln.

Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, können wir Sie auf unserer Website, durch einen Blog-Beitrag, per E-Mail oder nach einer von uns festgelegten Methode benachrichtigen. Die von uns gewählte Methode liegt in unserem alleinigen Ermessen. Wir werden auch das Datum der „letzten Aktualisierung“ am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie ändern. Alle Änderungen, die wir an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, gelten ab dem Datum der letzten Aktualisierung und ersetzen alle vorherigen Datenschutzrichtlinien.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken oder dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an uns.
Adresse: Pramonės Str. 8A, LT-94102, Klaipėda, Litauen
 
Tel: +370 46 344713
E-Mail: info@admen.lt